Schlauchwagen

SW 1

SW 2

Fahrzeugtyp: ROBUR LO

Aufbau: Eigenaufbau

Baujahr: 1985

Motorleistung: 75 PS Allradantrieb

Gesamtgewicht: 5.500 kg 


Bestückung des Fahrzeugs:
- ca. 1.000 m B-Schläuche - 16 B-Rollschläuche und C-Rollschläuche
- TS 8/8 IVECO MAGIRUS
- 800 l/min-Flachsauger
- mobiler B-Monitor mit 2 B-Anschlüssen -> 
Wurfweite 30 m

Einsatzmöglichkeiten des Fahrzeugs:
Dieses Fahrzeug dient zum Aufbau der Löschwasserversorgung. Während die 12 bar Wasserdruck bringende Tragkraftspritze (TS) an der Löschwasser- entnahmestelle verbleibt, legt der Schlauwagen während der Fahrt bis zu 1200 m B-Schlauch zur Brandeinsatzstelle.

LETZTE EINSÄTZE

21.09.2017 um 13:34 Uhr

BMA-Auflauf
weiterlesen

20.09.2017 um 13:16 Uhr

Ölspur
weiterlesen

07.09.2017 um 17:57 Uhr

Oelspur öffentlicher Straßenbereich
weiterlesen

03.08.2017 um 20:24 Uhr

Beseitigung eines Astes
weiterlesen

UNWETTERWARNUNGEN

Unwetterwarnung für Kreis Mittelsachsen - Tiefland :
Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 19/10/2017 - 05:13 Uhr